Studienstart im Herbst 2015: Jetzt bewerben!

Die Universität Trier bietet ein breites Fächerangebot mit vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten, sowohl im Bachelor als auch im Master. Die meisten Studiengänge sind zulassungsfrei. Hier kann man sich bis Anfang September online einschreiben: www.bewerbung.uni-trier.de. Bei einigen wenigen NC-Studiengängen endete die Bewerbungsfrist am 15. Juli.
Die Universität Trier ist eine alte und junge Hochschule zugleich. Im Herzen Europas gelegen hat sie sich zu einer leistungsstarken, forschungsaktiven und international vernetzten Hochschule entwickelt. Als Mitglied der Universität der Großregion bietet sie Studierenden und Forschenden die Möglichkeit, gleichzeitig in Metz, Nancy, Luxemburg, Lüttich und Saarbrücken zu studieren und zu forschen.
15.000 Studierende und 1.000 Mitarbeiter schätzen die kurzen Wege zwischen Hörsälen und Einrichtungen und die persönliche Atmosphäre auf dem grünen, kunstvoll angelegten Campus mit Blick auf die Mosel.

An der Hochschule Trier können Sie aus über 30 Bachelor-Studien­gän­gen den passenden Studien­gang aus­wählen. Im Online-Bewerbungs­ver­fahren wird zwischen zulas­sungs­­freien und zulassungs­be­schränk­ten Studien­gängen unter­schieden. Bei zulassungs­freien Studien­gängen erhält jede/r Bewerber/in einen Studien­platz, so­fern die Voraus­setzungen erfüllt werden. Bei zu­lassungs­beschränk­ten Studien­gängen gibt es mehr Bewer­bungen als Studien­plätze, aus diesem Grund muss ein Auswahl­verfahren statt­finden.
Die Bewerbungsfrist für zulas­sungs­freie Bachelor-Studien­gänge endet am 31.08.2015. Bei Bewer­bungen für den zulassungs­be­schränk­ten NC-Studiengang Betriebs­wirt­schaft endete die Be­wer­bungs­frist am 15.07.2015. Hier gelangt Ihr zum Bewerberportal.